World in Conflict: Demo- und Releasetermin bekannt

von Henning Ohlsen (11. August 2007)

Vivendi Games, Publisher von World in Conflict, hat bekannt gegeben, dass die Arbeiten an dem Spiel offiziell beendet sind. Für uns Spieler heißt das: Die Master-CD ist auf dem Weg ins Presswerk und dem angepeilten Release am 21. September steht nichts mehr im Wege.

In Deutschland werden zwei ungeschnittene "Ab 18-Versionen" und eine leicht veränderte "Ab 16-Version" erscheinen. In der Variante für die Nichtvolljährigen wurden einige Namen geändert, die Atombombe wird beispielsweise als "BFB" bezeichnet, und die Sprachausgabe ist komplett auf deutsch. Mit knapp 50 Euro ist sie auch etwas günstiger als die Uncut-Edition, die rund 55 Euro kostet, oder die Collector's Edition (rund 60 Euro).

Die Demo zum Spiel soll am 20. August kommen und im Single- als auch im Multiplayer spielbar sein.

Kommentare anzeigen

News gehört zu diesen Spielen

World in Conflict - Soviet Assault
AMD RYZEN 9: 16 Kerne, 32 Threads ? der schnellste Desktop Prozessor zum Zocken

AMD RYZEN 9: 16 Kerne, 32 Threads ? der schnellste Desktop Prozessor zum Zocken

Erst im März stellte AMD seine neue CPU „Ryzen“ vor, die besonders in Anwendungen gegen Intels teuerst (...) mehr

Weitere News

Meinungen - World in Conflict - Soviet Assault

Jirajha
99
Brasidas
89

Das etwas andere Strategiespiel

von gelöschter User

Alle Meinungen