Far Cry 2: Die Power der Engine

von Stephen Randles (15. August 2007)

Mit Far Cry konnte Ubisoft in 2004 mit der CryEngine beeindruckende Szenen darstellen und das Spiel war bei Gamern wie auch bei den Kritikern ein Hit. Der französische Publisher will mit dem Nachfolger genau so ein starkes "wow" aus dem Publikum herausholen.

Wer sich für die Technik hinter der Engine von Far Cry 2 interessiert, sollte sich das neuste Entwicklertagebuch des Studios hinter dem Spiel, Ubisoft Montreal, anschauen.

Im etwa zwei Minuten langen Video erklärt Alex Amancio die verschiedenen Techniken und spricht von den Fähigkeiten der Engine. Zum Beispiel wird erklärt, wie die riesige Spielwelt ohne Ladezeiten gestreamt werden kann - Es soll möglichst wenig Unterbrechungen geben. Leider gibt es im Video vom Game selber nichts zu sehen. Es ist aber interessant, die künstlerische Richtung und den Stil des Spiels besser zu sehen.

Dieses Video zu Far Cry 2 schon gesehen?

Hier geht es zum Trailer mit deutschen Untertiteln.

Far Cry 2 soll nächstes Jahr auf dem PC erscheinen.

Hat euch dieser Artikel gefallen? Oder habt ihr Anregungen, Kritik, Verbesserungsvorschläge? Lasst es uns gerne wissen! Schreibt uns eine Mail an redaktion@spieletipps.de und verratet unserer Redaktion eure Meinung.

Kommentare anzeigen

News gehört zu diesen Spielen

Far Cry 2

Far Cry-Serie



Far Cry-Serie anzeigen

Playerunknown's Battlegrounds: Spieler gewinnt Partie trotz Abwesenheit

Playerunknown's Battlegrounds: Spieler gewinnt Partie trotz Abwesenheit

Ein Spieler erreichte den ersten Platz eines Matches in Playerunknown's Battlegrounds, ohne in den letzten Minuten anwe (...) mehr

Weitere News