Mata Hari: Spionage im 1. Weltkrieg

von Henning Ohlsen (23. August 2007)

Mit Mata Hari hat dtp entertainment ein weiteres Adventure angekündigt. In dem Spiel übernehmt ihr die Rolle von Mata Hari, einer exotischen Tänzerin zur Zeit des 1. Weltkrieges.

Die Entwickler Noah Falstein und Hal Barwood haben uns gezeigt, wie ihr in dem Spionage-Adventure eure Aufgaben erledigt. Mata Hari braucht zum Kämpfen keine Waffen; manchmal braucht sie nicht einmal ihre Kleider, um zu bekommen, was sie will. Ihre Gegner sind aber dennoch nicht dumm: Klaut sie Gegenstände einfach aus den Zimmern, merken es die anderen Charaktere und verdächtigen sie. Deshalb müsst ihr euch immer etwas Besonderes einfallen lassen.

Im Laufe des Spiels bekommt ihr immer mehr Möglichkeiten, wie ihr mit eurem Gegenüber sprecht. Diese braucht ihr, um bestimmte Aufgaben zu lösen. Hauptschauplätze des Spiels sind Paris, Monaco und Berlin. Erscheinen wird es im Jahr 2008 für den PC.

Kommentare anzeigen

News gehört zu diesen Spielen

Mata Hari
Nach mageren Umsatzzahlen: Gamestop schließt weltweit 150 Filialen

Nach mageren Umsatzzahlen: Gamestop schließt weltweit 150 Filialen

Der Finanzbericht des abgelaufenen Geschäftsjahres der Handelskette Gamestop liegt vor. Da die Geschäftszahle (...) mehr

Weitere News