PES 2008: Neue bewegte Bilder

von Josef Dietl (03. September 2007)

Konami hat einen neuen Trailer zu Pro Evolution Soccer 2008 veröffentlicht. Pünktlich zu Wochenbeginn liefert uns der Publisher frische bewegte Bilder zum neuesten Spross aus ihrer erfolgreichen Fußballspiel-Reihe.

Einige bekannte Fußballspieler, wie der bereits im Teaser gezeigte Portugiese Cristiano Ronaldo, aber auch der Franzose Thierry Henry, der Engländer Michael Owen, der Ivorer Didier Drogba, der Spanier David Villa und die Argentinier Juan Roman Riquelme und Lionel Messi stehen im Vordergrund des Videos. Aber auch Spieler wie Iker Casillas, Jan Polak, Deco, Carlos Marchena der Bremer Boubacar Sanogo und der bereits aus dem Default-Team der Vorgänger bekannte Traditionsspieler Minanda werden kurz gezeigt. Sie treten bei Beinschüssen, Dribblings, schnellen Freistößen, Eckbällen, One-Touch-Football aber auch der Ausführung von Schwalben und Diskussionen mit Schiedsrichtern in Erscheinung.

Zusätzlich zu den Nationalmannschaften, über die wir bereits in einer früheren News berichteten, kann dieses Mal auch ein Blick auf Vereinsmannschaften wie den FC Barcelona, den FC Valencia, Newcastle United und die Tottenham Hotspurs geworfen wird, was vor allem aufgrund des Auftretens Letzterer darauf schließen lässt, dass die englische Premiere League mindestens schon teilweise lizenziert ist.

Zudem wurden die Mindestvoraussetzungen für die PC-Version ausgegeben:

  • Windows XP / Windows VISTA
  • Pentium 4 3.0GHz /AMD Athlon 64 oder besser
  • 1GB RAM
  • 6.5GB freier Festplattenspeicherplatz
  • 8x DVD-ROM Laufwerk
  • DirectX 9.0c (Grafik- und Soundkarte)
  • Die folgenden Grafikkarte-Chipsets werden unterstützt:
  • NVIDIA - GeForce 6600, 6800, 7300, 7600, 7800, 7900, GeForce FX (5950, 5900, 5800, 5600, 5200.), GeForce4 Ti, GeForce3
  • ATI - Radeon x1600, x1800, x1900, x800, 9800, 9700, 9600, 9500, 9200, 9000, 8500

Zusätzlich wurde der 31. Oktober als sicherer Termin für die Veröffentlichung von Pro Evolution Soccer 2008, dass für Playstation 3, Playstation 2, PC, PSP, NDS und Xbox360 erscheinen wird, bekannt gegeben. Wer die Wartezeit überbrücken möchte, kann sich den neuen Trailer bei Gametrailers.com ansehen und downloaden.

Kommentare anzeigen
Releases in KW 49: Das erscheint vom 5. Dezember bis 11. Dezember 2016

Releases in KW 49: Das erscheint vom 5. Dezember bis 11. Dezember 2016

So lange wartet ihr schon, endlich ist es soweit. In der kommenden Woche erscheint das seit vor vielen Jahren angek&uum (...) mehr

Weitere News