Xbox Live: Geht am 10. September offline

von Stephen Randles (05. September 2007)

Es ist nicht sehr oft, dass Xbox Live wegen Reparaturarbeiten oder sonstigen mysteriösen Sachen nicht zugänglich ist, doch am 10. September wird es wieder einmal so weit sein.

Am Montagmorgen um 11 Uhr (GMT+2) wird der Dienst ausgeschaltet und wird danach in ungefähr 4 Stunden wieder für jedermann mit einer Xbox-Konsole zugänglich sein, also kann man hoffen, dass um 15 Uhr alles richtig funktioniert, oder vielleicht etwas besser.

Wie üblich liess Microsoft keine Daten über die Ausfallzeit bekannt geben, doch man kann ahnen, dass der Konzern Vorbereitungen trifft für einen gewissen Shooter, der am 26. September erscheinen wird - man will schliesslich nicht, dass die Server unter der Last von Horden von Gamern abstürzen. Vielleicht hat es auch etwas mit der Erhöhung der Downloadgeschwindigkeiten auf Xbox Live zu tun, was für Nutzer des Dienstes bestimmt erfreulich wäre.

Kommentare anzeigen
Leserwahl zum GOTY 2016 - Entscheidet hier über das Spiel des Jahres + tolle Gewinne

Leserwahl zum GOTY 2016 - Entscheidet hier über das Spiel des Jahres + tolle Gewinne

Ihr habt die Wahl! Ihr entscheidet, welches Spiel das schönste, beste und tollste dieses Jahr war. Ab sofort d&uum (...) mehr

Weitere News