F.E.A.R.: Sequel mit neuem Namen

von Philip Ulc (07. September 2007)

Die Fortsetzung des Ego-Shooters F.E.A.R. hat einen neuen Titel und wird von nun an Project Origin heißen.

Da die Namensrechte an F.E.A.R. bei Vivendi liegen, hat Entwickler Monolith nach seiner Übernahme durch Warner Brothers Interactive Entertainment handeln müssen und via Umfrage nach einem neuen Titel aufgerufen.

Das geistige Eigentumsrecht liegt aber nach wie vor bei Monolith, so dass die Story samt Charakteren und das Spielkonzept des Horror-Shooters konsequent fortgesetzt wird.

Das Spiel wird zurzeit für PC, 360 und PS3 entwickelt, ein genauer Releasetermin ist noch offen.

Dieses Video zu Fear schon gesehen?

Kommentare anzeigen

News gehört zu diesen Spielen

Fear

FEAR-Serie



FEAR-Serie anzeigen

Destiny 2: Belohnungen für Spieler des ersten Teils bekanntgegeben

Destiny 2: Belohnungen für Spieler des ersten Teils bekanntgegeben

Wer in Destiny alles erlebt hat und im September den Sprung zu Destiny 2 wagt, wird von Bungie entsprechend belohnt. In (...) mehr

Weitere News