Flash Multiplayer-Strategiespiel: Coobico wird im Browser gespielt

von Richard Olbrecht (14. September 2007)

Knuddels, Habbo Hotel oder ChatCity - die Auswahl an Chats und virtuellen Welten ist in den vergangenen Jahren enorm gewachsen. Allerdings richten sich die meisten an Jugendliche und junge Erwachsene. Genau diese Marktlücke will das Unternehmen Linking People Ltd. nun schließen. Mit Coobico erscheint Anfang 2008 ein kostenloses Flash-basiertes Multiplayer-Strategiespiel, das besonders Gelegenheitsspieler im Alter von 30 bis 44 ansprechen soll.

"Wir sehen hier einen großen, finanzkräftigen und kaum erschlossenen Markt - die Mehrzahl aktueller Spieletitel und Chatanwendungen wendet sich an Teenager und junge Erwachsene", erklärt Lutz Winter, Gründungsmitglied der Linking People Ltd., "Mit unserem Titel Coobico möchten ein älteres Publikum ansprechen: die Generation der Über-30-Jährigen ist mit Computerspielen aufgewachsen und hat eine Affinität zu Computerspielen -- aber neben Berufsleben und Familie weder Zeit für stundenlange Multiplayer-Rollespielsitzungen noch Lust auf ein einfaches Puzzlespiel. Coobico wird ein browserbasierter Genremix aus Multiplayer-Strategiespiel, einfachem Rollenspiel und Webchat. Wir dokumentieren die Entwicklung von Coobico in unserem Blog."

Kommentare anzeigen
The Last of Us - Part 2: Naughty Dog verrät weitere Details zum postapokalyptischen Spiel

The Last of Us - Part 2: Naughty Dog verrät weitere Details zum postapokalyptischen Spiel

Als große Überraschung für jene, die nicht schon die Gerüchte um die Vorstellung von The Last of U (...) mehr

Weitere News