MGS 4 und FF XIII für Xbox: Microsoft will neue Top-Titel

von Henning Ohlsen (28. September 2007)

Angeblich soll Microsoft Gespräche mit Square Enix und Konami führen. Laut EMagLive geht es dabei um die Rechte zu den Spielen Final Fantasy Versus XIII beziegungsweise Metal Gear Solid 4 - Guns of the Patriots. Sollten die Verhandlungen erfolgreich verlaufen, würde dies bedeuten, dass die Spiele nicht nur für PlayStation 3, sondern auch für Xbox 360 herauskämen. Dies wäre ein herber Rückschlag für Sony, da die beiden Titel zu den Kronjuwelen ihrer Konsole gehören.

Gerüchte um eine Final-Fantasy-Versus-XIII-Xbox-360-Version halten sich schon länger, da Teile der Engine des Spiels für die Konsole bereits umgesetzt worden sind. Unsere amerikanischen Kollegen wollen gehört haben, dass sich die beiden Konzerne auf einen zeitgleichen Release des Spiels auf beiden Konsolen geeinigt hätten. Es gebe nur noch kleine Meinungsverschiedenheiten über den von Microsoft zu zahlenden Preis. Square Enix bestätigt dies jedoch bisher nicht: "Zurzeit ist nichts bekannt, was ein plattformübergreifendes Final Fantasy angeht. Das bedeutet aber nicht, dass es nie dazu kommen wird."

Weiter berichtet die Seite, Microsoft stünde auch kurz vor einem Vertragsabschluss mit Konami. Somit könnte Metal Gear Solid 4 - Guns of the Patriots auch für die Xbox 360 erscheinen. Aber auch Konamis Äußerungen dazu sind noch nicht eindeutig: "Wir haben bisher keine Informationen über einen möglichen Release des Spiels für Xbox 360." Gleichzeitig rieten sie uns jedoch, hin und wieder ein Auge auf ihre Website zu werfen, um über eventuelle Xbox-360-Pläne informiert zu sein.

Microsoft selbst bezieht natürlich auch keine Stellung. Dort heißt es nur, man wolle nicht in der Öffentlichkeit über die Verhandlungen mit möglichen Partnern sprechen, erst recht nicht, wenn es um zukünftige Verträge gehe.

Wenn ihr an der Diskussion zu dem Thema teilnehmen möchtet, besucht die Seite von EMagLive. Leider ist der komplette Text nur in englisch verfügbar.

Kommentare anzeigen
Final Fantasy 15: Square Enix stellt umfangreichen Update-Plan inklusive Story-Änderungen vor

Final Fantasy 15: Square Enix stellt umfangreichen Update-Plan inklusive Story-Änderungen vor

Mit der Veröffentlichung von Final Fantasy 15 setzt sich das Entwicklerteam von Square Enix nicht zur Ruhe, sonder (...) mehr

Weitere News