PSP Slim: Japan im Kaufrausch

von Richard Olbrecht (28. September 2007)

Bereits auf der E3 im Juli hat Sony eine verbesserte PSP angekündigt (mehr...). Seit dem 23. September ist sie nun schließlich in Japan erhältlich und erzielt enorme Verkaufszahlen.

So wanderten alleine in den ersten vier Verkaufstagen der PSP Slim mehr als 250.000 Einheiten über die Ladentheke. Somit hat sich die neue Version der Playstation Portable schon jetzt genauso oft verkauft, wie die ursprüngliche Variante in zwei Monaten.

Ein erstes Vergleichsvideo der beiden Handheld-Variationen gibt es auf Gamebrink.com.

Kommentare anzeigen
RPC 2017: Livestream für den guten Zweck

RPC 2017: Livestream für den guten Zweck

Nur noch einmal schlafen gehen! Dann ist zwar nicht unbedingt Weihnachten, für Fantasy-Freunde aber zumindest so e (...) mehr

Weitere News