Mario and Sonic: Kein Sport ohne Freundinnen

von Daniele Porcaro (16. Oktober 2007)

Kürzlich hat das Sega-Team bekannt gegeben, dass die beiden Titelfiguren des im November 2007 für die Nintendo Wii und im ersten Quartal 2008 für die Nintendo DS erscheinenden Spieles Mario und Sonic bei den Olympischen Spielen nicht ohne ihre weiblichen Begleiter in den Wettkampf um die Goldmedaillen ziehen werden.

Demnach werden der rote Klempner Mario und der blaue Igel Sonic sich auch mit Prinzessin Peach und Amy messen müssen.

Außerdem sind neue Screenshots zu den beiden Protagonistinnen erschienen, die bei IGN.com bestaunt werden können.

Kommentare anzeigen

News gehört zu diesen Spielen

Mario & Sonic bei den Olympischen Spielen

Mario & Sonic-Serie


Mario & Sonic-Serie anzeigen

Swery65: Der Kopf hinter Deadly Premonition kehrt mit neuem Indie-Studio zurück

Swery65: Der Kopf hinter Deadly Premonition kehrt mit neuem Indie-Studio zurück

(Quelle: White Owls Inc.) Swery65 ist zurück: Der kreative Kopf hinter Spielen wie Deadly Premonition und D4 - Dar (...) mehr

Weitere News

Meinungen - Mario & Sonic bei den Olympischen Spielen

Alle Meinungen