Xbox360: Mit eingebautem HD-Laufwerk

von Jascha Eul (20. Oktober 2007)

Neuesten Gerüchten zufolge plant Microsoft schon die nächste Version der Xbox 360. Laut einer Insider-Aussage von Toshiba-Mitarbeitern, soll derzeit eine XBox 360 mit eingebautem HD-Laufwerk produziert werden.

Und es soll nicht nur bei einem neuen Laufwerk bleiben. Ein kabelloser Netzwerk-Zugang, HDMI und die Full-HD-Wiedergabe sollen genauso zum neuen Standard gehören wie eine größere Festplatte zum Speichern von Videos. Aber dass ist noch nicht alles. Denn auch zwei in die Konsole integrierte TV-Tuner mit High-Definition-Unterstützung sollen dazugehören.

Obwohl die Verkaufszahlen der Xbox 360 derzeit gut sind, soll damit der Schwerpunkt Entertainment auf der Konsole weiter ausgebaut werden. Denn in diesem Punkt liegt derzeit Sony, mit dem Blue-Ray-Laufwerk der Playstation3, vorne.

Wie oben erwähnt wurde diese Meldung von Toshiba verbreitet. Dies liegt daran, dass das Unternehmen die Patent-Rechte an der HD-Technologie hat. Allerdings unterstützen sie Microsoft bei der Arbeit der neuen Konsole, um so mit neuen HDTV-Fernsehern jenseits der 40 Zoll die Konkurrenz ausstechen zu können.

Wer nicht sehr viel mit diesem Konkurrenzkampf zu tun hat, der darf sich Ende 2008 auf das neue Entertainment-Erlebnis freuen.

Hat dir "Xbox360: Mit eingebautem HD-Laufwerk von Jascha Eul" gefallen? Schreib es uns in die Kommentare oder teile den Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Twitter oder Instagram folgen.

Kommentare anzeigen
Diese Spiele erscheinen in der Kalenderwoche 30

Diese Spiele erscheinen in der Kalenderwoche 30

Diese Woche wird es ziemlich taktisch. Ob die warmen Temperaturen zuträglich sind, wenn ihr gerade fiese Rätse (...) mehr

Weitere News