Ratchet and Clank Future: Installationsprobleme

von Marco Zottmann (25. Oktober 2007)

Wie nun bekannt wurde, hat man den nordamerikanischen Markt mit fehlerhaften Exemplaren von Insomniac Games neuem Jump'n'Run Ratchet and Clank Future: Tools of Destruction für die PS3 beliefert.

Demnach werden wie bei vielen Spielen verschiedene Dateien auf die Festplatte kopiert, damit nicht so viel auf einmal von der Blu-Ray Disc gestreamt werden muss. Bei der Installation kann es jedoch manchmal zu folgendem Fehler kommen: Auch wenn auf der Festplatte mehr als genügend Platz zur Installation vorhanden ist, kann gegebenenfalls ein Bildschirm erscheinen, der dem Spieler meldet, dass die Festplatte bereits voll ist.

Laut einem Verantwortlichen von Insomniac gibt es dazu jedoch eine banale Lösung. Mann muss von der HDD einfach rund 500 MB löschen bzw. aufspielen, um die Installation erfolgreich beenden zu können. Hierzu bieten sich vor allem ältere Demos zu Spielen an, die bereits erschienen sind.

Kommentare anzeigen

News gehört zu diesen Spielen

Ratchet & Clank - Tools of Destruction

Ratchet & Clank-Serie



Ratchet & Clank-Serie anzeigen

Star Wars - Battlefront: Finaler DLC Rogue One - Scarif veröffentlicht

Star Wars - Battlefront: Finaler DLC Rogue One - Scarif veröffentlicht

Rogue One - Scarif: Das finale DLC zu Star Wars - Battlefront Kurz vor Veröffentlichung des neuen Kinofilms Rogue O (...) mehr

Weitere News

Meinungen - Ratchet & Clank - Tools of Destruction

Rivernoise
94

Ein High Definition-Universum

von gelöschter User

Alle Meinungen