Nintendo: Strategie für nächstes Jahr

von Moritz Richter (25. Oktober 2007)

Nintendo hat heute seine Pläne zum laufenden Geschäftsjahr bis zum 31.März 2008 bekannt gegeben.

So möchte Nintendo die WiFi-Connection besser nutzen und die Zahl der Benutzer erhöhen. Zu diesem Zweck erscheint im nächsten Jahr WiiWare, das vor allem kleineren Unternehmen die Chance ermöglicht, ihre Spiele auf der Wii zu veröffentlichen und erste Erfahrungen mit der Konsole zu machen. Diese Spiele sollen dann über den WiiWare-Kanal, zu einem erschwinglichen Preis, zum Download angeboten werden.

Desweiteren plant Nintendo neue Zielgruppen zu gewinnen um den Spielemarkt zu erweitern. Titel wie Super Mario Galaxy und Super Smash Bros. Brawl sollen dabei neue Kunden anlocken.

Zum DS versprach Nintendo viele neue Spiele, die auf alle Zielgruppen abgestimmt sind.

Kommentare anzeigen
Forza Motorsport 7 belegt 100 Gigabyte Festplattenspeicher

Forza Motorsport 7 belegt 100 Gigabyte Festplattenspeicher

Hochauflösende 4K-Spiele sind zweifelsfrei beeindruckend: native 4K-Auflösung, HDR und stabile 60 Bilder pro (...) mehr

Weitere News