Microsoft: Halo 3-Segen zahlt sich aus

von Falko Sczendzina (26. Oktober 2007)

Microsoft hat nun seine Finanzlage zum ersten Quartal des neuen Geschäftjahres bekannt gegeben, wobei man ein über alle Erwartungen gutes Ergebnis erreicht habe. So steigerte sich der reine Gewinn um 23 Prozent auf 4,29 Milliarden US-Dollar, während der Umsatz sogar einen Sprung um 29 Prozent auf 13,76 Milliarden US-Dollar machte. Damit sei das vergangene Quartal das mit dem größten Umsatzwachstum seit 1999.

Auf Nachfrage gab MicrosoftWindows Vista und Halo 3 als Hauptfaktoren für diese positive Entwicklung an. Für das nächste Quartal erwartet Microsoft sogar einen Umsatz von 15,6 bis 16,1 Milliarden Dollar.

Kommentare anzeigen
Nintendo: Eine Entwicklerlegende geht in den Ruhestand

Nintendo: Eine Entwicklerlegende geht in den Ruhestand

(Bildquelle: Game Watch Impress) Genyo Takeda verlässt Nintendo und wird im Juni im Alter von 68 Jahren in den Ruh (...) mehr

Weitere News