Call of Duty 4: Deutsche Versionen geschnitten

von Falko Sczendzina (27. Oktober 2007)

Zunächst vorweg: Keine Angst, das Hauptspiel von Call of Duty 4: Modern Warfare soll nach aktuellen Daten weder in der Story noch in Darstellungen und expliziten Gewaltdarstellungen für den deutschen Markt geschnitten werden. Wie das Schnittberichte.com-Team aber festgestellt hat, wurde einzig ein Belohnungsmodus namens Arcade-Modus aus dem deutschen Spiel entfernt, der nach erfolgreichen Abschließen des Single-Players einen Körper- oder Killzähler aktiviert hätte. Somit bekommt Deutschland bis auf eine Statistik das selbe Spiel wie der Rest der Welt.

Der Shooter wird hier zu Lande am 8. November für PC, Xbox 360, PlayStation 3 und Nintendo DS erscheinen. Call of Duty 4: Modern Warfare erhielt von der USK keine Alterfreigabe und darf somit nur von Volljährigen erworben werden.

Dieses Video zu CoD 4 - Modern Warfare schon gesehen?

Hat dir "Call of Duty 4: Deutsche Versionen geschnitten von Falko Sczendzina" gefallen? Schreib es uns in die Kommentare oder teile den Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Twitter oder Instagram folgen.

Kommentare anzeigen

News gehört zu diesen Spielen

Call of Duty 4 - Modern Warfare

Call of Duty-Serie



Call of Duty-Serie anzeigen

No Man's Sky: Mysteriöse Webseite mit Hinweisen zum August-Update

No Man's Sky: Mysteriöse Webseite mit Hinweisen zum August-Update

Seit Wochen rätseln die Spieler von No Man's Sky, welche Inhalte Hello Games mit dem kommenden Update 1.3 verö (...) mehr

Weitere News

Meinungen - Call of Duty 4 - Modern Warfare

Alle Meinungen