Ubisoft: Große Investition in DS & Wii

von Stefan Bien (07. November 2007)

Ubisoft wird große Investitionen machen in die Herstellung von Titeln für den Nintendo DS und die Nintendo Wii.

Dies hat jetzt der Chef von Ubisoft, Yves Guillemot, durchblicken lassen. Laut ihm hat Ubisoft allein für die Herstellung von Wii-Titeln 400 bis 500 eingestellt, um ab dem kommenden Jahr Titel auf den Markt zu bringen, die auch mit der hauseigenen Software von Nintendo mithalten kann.

Kommentare anzeigen
Swery65: Der Kopf hinter Deadly Premonition kehrt mit neuem Indie-Studio zurück

Swery65: Der Kopf hinter Deadly Premonition kehrt mit neuem Indie-Studio zurück

(Quelle: White Owls Inc.) Swery65 ist zurück: Der kreative Kopf hinter Spielen wie Deadly Premonition und D4 - Dar (...) mehr

Weitere News