Activision: James Bond - Serie in neuem Glanz

von Philip Ulc (08. November 2007)

Publisher Activison will die James-Bond-Lizenz wieder zu neuem Ruhm verhelfen.

Dies verspricht Bobby Kotick, Geschäftsführer bei Activison, für den die Bond Franchise einer der besten Videospielfranchises aller Zeiten sei. Leider haben die lizensierten Bond-Spiele nie die Aufmerksamkeit erhalten, die sie verdient hätten, und das solle sich nun ändern, seit der Publisher letztes Jahr die begehrten Rechte an dem berühmten Geheimagenten ergattern konnte.

Derzeit befinden sich zwei Bond-Spiele in Entwicklung, die sich qualitativ an dem legendären Rare Shooter Golden Eye für das N64 messen lassen sollen. Es liegen jedoch noch keinerlei Informationen über diese Games vor. Wir sind dennoch gespannt, was da aus dem Hause Activison auf uns zukommt.

Kommentare anzeigen
Nach mageren Umsatzzahlen: Gamestop schließt weltweit 150 Filialen

Nach mageren Umsatzzahlen: Gamestop schließt weltweit 150 Filialen

Der Finanzbericht des abgelaufenen Geschäftsjahres der Handelskette Gamestop liegt vor. Da die Geschäftszahle (...) mehr

Weitere News