PlayStation 3: Demnächst mit DivX

von Henning Ohlsen (13. November 2007)

Die PlayStation 3 wird in Zukunft mit der DivX-Technologie ausgestattet sein. Laut DivX Inc. ist die Zertifizierung der PS3 derzeit in Arbeit. Auch die Xbox 360 könnte bald DivX-fähig werden.

"Wir sind über die Zusammenarbeit mit Sony Computer Entertainment und die Integration der DivX-Technologie begeistert", so Kevin Hell, CEO von DivX Inc. in einer aktuellen Pressemitteilung. "Unsere Technologie wird das Multimedia-Angebot der PS3 erweitern, indem sie Nutzern der Konsole Zugang zu einem breiten Angebot an DivX-Inhalten ermöglicht."

S3-Besitzer künftig mittels Software-Update die DivX-Unterstützung nachrüsten. Wann es soweit ist, wurde noch nicht bekannt gegeben. Seit dem 2. November ist die Version 2.0 des kommerziellen PS3 Software Development Kits erhältlich, das DivX bereits unterstützen soll. Auch für Entwickler soll es möglich werden, DivX-Filme in ihre Spiele zu integrieren.

In einem früheren Bericht hatte CEO Hell bereits gegenüber Seeking Alpha von einer Zusammenarbeit mit Microsoft gesprochen. Er ruderte dann jedoch zurück, da die Verhandlungen noch in einem zu frühen Stadium seien. Derzeit ist die Xbox 360 noch kein zertifizierter DivX-Player.

Kommentare anzeigen
Leserwahl zum GOTY 2016 - Entscheidet hier über das Spiel des Jahres + tolle Gewinne

Leserwahl zum GOTY 2016 - Entscheidet hier über das Spiel des Jahres + tolle Gewinne

Ihr habt die Wahl! Ihr entscheidet, welches Spiel das schönste, beste und tollste dieses Jahr war. Ab sofort d&uum (...) mehr

Weitere News