Ghostbusters: Für alle gängigen Systeme angekündigt

von Philip Ulc (15. November 2007)

Laut der Game Informer, eines der weltweit größten Magazine über Computer- und Videospiele, wird demnächst ein neues Ghostbusters -Spiel enthüllt.

Publisher Vivendi will bei entsprechendem Erfolg eine ganze Serie von Ghostbusters -Titeln starten.

Die Story ist in den 90-ern nach dem zweiten Ghostbusters - Kinofilm angesiedelt und spielt natürlich wieder einmal in New York City. Die Ur-Geisterjäger Dan Aykroyd, Ernie Hudson, Bill Murray und Harold Ramis werden im Spiel als digitale Figuren auftauchen und den Charakteren neben ihrem Aussehen auch ihre Stimme leihen. Zusammen bekämpfen sie eine Ghoul-Invasion. Bei dem Titel soll es sich um keine simple Lizenzversoftung handeln, sondern das Spiel soll einen vollwertigen dritten Kinofilm in Videospielform sein.

Entwickelt wird das Spiel für PC, PS3 und Xbox 360 von Terminal Reality, die geplante Umsetzung für Wii, DS und PS2 übernehmen die Red Fly Studios. Der angepeilte Releasetermin ist für den Herbst 2008 vorgesehen.

Kommentare anzeigen
Overwatch: Blizzard kündigt Weihnachts-Event im Dezember an

Overwatch: Blizzard kündigt Weihnachts-Event im Dezember an

Kurz vor dem anstehenden Fest der Liebe hat Entwickler Blizzard ein spezielles Weihnachts-Event für seinen Helden- (...) mehr

Weitere News