Sega: Keine neue Konsole geplant

von Stefan Bien (07. Dezember 2007)

Sega verfolgt keine weiteren Pläne in Zukungt wieder eine Konsole auf den Markt zu bringen.

Dies gab jetzt der PR-Chef von Sega, Charlie Scibetta, bekannt. Sega möchte lieber weiterhin als plattform-unabhängiger Publisher agieren, da sich dies als sehr lukrativ erwiesen hat. Es waren Gerüchte aufgekommen, dass Sega eine neue Dreamcast-Konsole plant, da sie die Rechte für die Marke erneuert hatten.

Kommentare anzeigen
Diese Spiele erscheinen in der Kalenderwoche 26

Diese Spiele erscheinen in der Kalenderwoche 26

Hitze, Hitze, Hitze ... Selbst wenn ihr die Fenster aufreißt, kommt kein Lüftchen hineingeweht. Deshalb am b (...) mehr

Weitere News