PlayStation 3: Firmware Updates in Zukunft seltener

von Salvatore Noto (08. Dezember 2007)

Eric Lempel, Director of PlayStation Network Operations, hat gesagt, dass Sony plant in Zukunft seltener Firmware-Updates zu veröffentlichen, die sich allerdings schneller installieren und auch einfacher zu handhaben sein sollen.

Eric Lempel meinte noch, dass es nicht mehr nötig sei den Controller bei einem Update mit der Konsole zu verbinden. Außerdem sind die Server schneller geworden, was die Download-Zeit von Updates verkürzt.

Kommentare anzeigen
Nintendo: Eine Entwicklerlegende geht in den Ruhestand

Nintendo: Eine Entwicklerlegende geht in den Ruhestand

(Bildquelle: Game Watch Impress) Genyo Takeda verlässt Nintendo und wird im Juni im Alter von 68 Jahren in den Ruh (...) mehr

Weitere News