Command & Conquer: Ego-Shooter angekündigt

von Philip Ulc (12. Dezember 2007)

Wie die Fanseite cnc-inside heraus gefunden haben will, wird aus dem Command & Conquer - Universum ein First Person Shooter erscheinen, der in der kommenden Ausgabe des Gameinformer angekündigt wird.

Das Spiel soll auf den Namen Tiberium hören und versetzt Euch in die Rolle des GDI Field Commander Ricardo Vega. 11 Jahre nach Command & Conquer 3 - Tiberium Wars angesiedelt, findet Ihr Euch in der roten Zone um den letzten Alien-Turm wieder, den Nod im letzten Spiel verteidigte. Dabei werden neben normaler Infanterie auch Raketenwerfer-Soldaten, Titan-Roboter und Orcas befehligt. Spezialangriffe wie der Orbitalschlag sind ebenso mit an Bord.

Der Shooter bietet eine Mischung aus Ghost Recon Advanced Warfighter, Battlefield und Rainbow Six: Vegas und soll auf Basis der CryEngine entwickelt werden.

Tiberium erscheint voraussichtlich für PC, Xbox 360 und PS3.

Dieses Video zu C&C 3 schon gesehen?

Hat dir "Command & Conquer: Ego-Shooter angekündigt von Philip Ulc" gefallen? Schreib es uns in die Kommentare oder teile den Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Twitter oder Instagram folgen.

Kommentare anzeigen

News gehört zu diesen Spielen

Command & Conquer 3 - Tiberium Wars

Command & Conquer-Serie



Command & Conquer-Serie anzeigen

Xbox Live Games with Gold: Das sind die kostenlosen Spiele im August 2017

Xbox Live Games with Gold: Das sind die kostenlosen Spiele im August 2017

Auch im August gibt's von Microsoft wie gewohnt wieder vier kostenlose Spiele für euch, wenn ihr eine "Xbox Live G (...) mehr

Weitere News