A Stroke of Fate: Hitler-Attentat als Spiel

von Philip Ulc (23. Dezember 2007)

Der russische Publisher Akella veröffentlicht im 1. Quartal 2008 das PC-Adventure A Stroke of Fate, das ein Attentat auf Adolf Hitler zum Spielinhalt hat.

Als wahrer Patriot wollt Ihr Deutschland von seinem Nazi-Oberhaupt befreien und schleust Euch bis in die oberste Offiziers-Riege ein. Dabei macht Ihr unter anderem Bekanntschaft mit den schillernden Persönlichkeiten Goebbels und Himmler.

Ihr durchforscht authentisch nachgebildete Gebäude, immer auf der Hut vor der Gestapo, die Euch im Nacken sitzt. Vorsicht muss auch der Entwickler Spirit walten lassen, denn bei der heiklen Thematik ist die Indizierungsgefahr nicht ganz ausgeschlossen.

Kommentare anzeigen
Die Sims 4: Konsolenversion angekündigt und merkwürdige Speedrun-Kategorie

Die Sims 4: Konsolenversion angekündigt und merkwürdige Speedrun-Kategorie

Obwohl es Die Sims 4 schon seit 2014 für den PC gibt, hat Hersteller Electronic Arts erst jetzt eine Konsolenversi (...) mehr

Weitere News