PlayStation 3: Soll profitabel werden

von Stefan Bien (08. Januar 2008)

Die Playstation 3 soll im nächsten Fiskaljahr (1. April 2008 bis 31. März 2009) profitabel werden.

Kaz Hirai, seines Zeichens CEO von Sony, gab bekannt, dass man versucht, die Herrstellungskosten der aktuellen Playstation Konsole soweit zu senken, dass man mit dieser auch direkt Gewinn machen könne und dies nicht erst mit dem anschließenden Verkauf von Spielen machen müsse. Allerdings ist man sich bei Sony noch nicht sicher, ob man dieses Ziel erreichen kann, deswegen werde es auch in Zukunft noch Informationen zu diesem Prozess geben.

Kommentare anzeigen
Die 25 reichsten Spielefirmen: Platz 1 geht an ...

Die 25 reichsten Spielefirmen: Platz 1 geht an ...

Habt ihr euch schon mal gefragt, welche Publisher so richtig Kohle machen und ganz oben auf der Liste der reichsten Fir (...) mehr

Weitere News