Microsoft DirectX11: Bereits nächstes Jahr?

von Richard Olbrecht (10. Januar 2008)

Erst vor wenigen Monaten rüstete die Spiele-Industrie auf den neuen Grafik Standart DirectX10 auf. Doch nun erreicht uns die Nachricht, dass es bereits nächstes Jahr zu einem erneuten Update kommen könnte.

Unsere Kollegen des Online-Magazins fudzilla.com wollen herausgefunden haben, dass Microsoft bereits für Ende 2008/Anfang 2009 mit der Fertigstellung von DirectX11 rechnet. Weiter heißt es, dass die ersten Spiele mit der neuen API für 2010 erwartet werden.

Kommentar:

Viele Gamer haben geglaubt, dass sie mit einer teuren Aufrüstung auf DX10 auf der sicheren Seite sind und in Zukunft alle Spiele zocken können. Doch nun wurde bekannt, dass bereits nach ein bis zwei Jahren wieder ein neues API auf den Markt kommen soll. Da stellt sich mir die Frage: Geldmacherei oder Grafik-Segen?

Kommentare anzeigen
Lego City Undercover: "Nintendo Switch"-Fassung setzt 13 GB Download voraus - aus Kostengründen?

Lego City Undercover: "Nintendo Switch"-Fassung setzt 13 GB Download voraus - aus Kostengründen?

Die Nintendo-Switch-Fassung von Lego City Undercover kommt offenbar mit einem echten Wermutstropfen: Selbst wenn Kä (...) mehr

Weitere News