WoW erreicht Meilenstein: 10 Millionen Abonnenten

von Philip Ulc (22. Januar 2008)

Das Online-Rollenspiel World of Warcraft von Blizzard Entertainment hat die magische Grenze von 10 Millionen Usern weltweit überschritten.

Damit ist das Spiel das meistverkaufte MMORPG überhaupt. Die Zahl der Abonnenten steigt weiterhin und die Nachfrage war vor allem während der Weihnachtszeit ungebrochen hoch. World of Warcraft zählt derzeit ungefähr 2 Millionen Abonnenten in Europa, 2.5 Millionen in Nordamerika und etwa 5.5 Millionen in Asien.

"Es freut uns sehr, dass World of Warcraft auf der ganzen Welt noch so viel Zuspruch und Unterstützung von seinen Spielern erhält", so Mike Morhaime, CEO und Mitbegründer von Blizzard Entertainment.

Das preisgekrönte Online-Rollenspiel avancierte seit Einführung 2005 zu einem wahren Kassenschlager und war in den beiden Folgejahren das meistverkauften PC-Spiel eines Jahres. Das erste Add-on World Of Warcraft - The Burning Crusade machte es im Jahre 2007 seinem "großen Bruder" gleich und katapultierte sich mit einer Gesamtverkaufszahl von 2,4 Millionen in den ersten 24 Stunden nach Veröffentlichung an die Verkaufsspitze. Das zweite Zusatzpack, das auf den Namen World of Warcraft - Wrath of the Lich King soll im 3. Quartal 2008 erscheinen.

Kommentare anzeigen
Leserwahl zum GOTY 2016 - Entscheidet hier über das Spiel des Jahres + tolle Gewinne

Leserwahl zum GOTY 2016 - Entscheidet hier über das Spiel des Jahres + tolle Gewinne

Ihr habt die Wahl! Ihr entscheidet, welches Spiel das schönste, beste und tollste dieses Jahr war. Ab sofort d&uum (...) mehr

Weitere News