World Cyber Games: eSport zu Gast bei Freunden

von Falko Sczendzina (28. Januar 2008)

Wie die Organisatoren der CeBIT, der Samsung Euro Championship und der World Cyber Games (im folgenden WCG) nun bekannt gegeben haben, wird die eSport-Europameisterschaft der WCG im Rahmen der diesjährigen CeBIT in Hannover ausgetragen werden.

Die Festveranstaltung wird am 6. März um 16.30 Uhr mit einer großen Erföffnungszeromonie beginnen und drei Tage andauern, ehe am Nachmittag des 9. März die europäischen eSport-Helden nach den Finalspielen in einer pompösen Preisverleihung gekrönt werden. Die diesjährigen Meister werden in folgenden Disziplinen beziehungsweise Spielen ermittelt werden:

Spiel Plattform Disziplin
--------------------------------------------------------------------------------------------- --------- --------------
Need for Speed: ProStreet PC Autorennen
FIFA 08 PC Fußball
Dead or Alive 4 Xbox 360 Beat'em Up
Project Gotham Racing 4 Xbox 360 Autorennen
Counterstrike 1.6 PC Taktik-Shooter
Warcraft III: The Frozen Throne PC Strategie
Command & Conquer 3 PC Strategie

Zusätzlich wird es viele Events, Gewinnspiele, Informationen und natürlich Autogramme der Stars geben.

Deutscher Titelfavorit ist die eSport-Legende, mehrfacher FIFA-Weltmeister und Gewinner der WCG Daniel Schellhase. Auch der Rennspiel-Routinier und ehemalige Weltmeister Niklas Timmermann lässt sich Samsung Euro Championship nicht entgehen. Sie spielen hier um Ruhm, Ehre und ein Gesamtpreisgeld von 100.000 US-Dollar.

"Auf der CeBIT sehen Fans und Besucher der Samsung Euro Championship den lebendigen Umgang mit der Technik: Die Trendsport-Art eSport ist längst zum Sinnbild eines dynamischen Digital Lifestyle geworden," sagt Thomas von Treichel, Sprecher der Samsung Euro Championship und der WCG. "Das Jahr 2008 wird das Jahr des eSport in Deutschland, mit der Samsung Euro Championship als fulminanten Auftakt und dem krönenden Abschluss, dem weltweiten Finale der World Cyber Games im November in Köln."

Die World Cyber Games sind die Olympischen Spiele der PC- und Videospieler und noch viel mehr: Sie vereinen Menschen aus der ganzen Welt im Geist des sportlichen Wettkampfes, der Freundschaft und des Fairplay. Der internationale WCG-Slogan "Beyond the Game" steht für die Hoffnung auf friedliche Begegnungen der Vertreter verschiedener Kulturen und dem grundsätzlichen Respekt aller Teilnehmer füreinander. Im ewigen Medaillenspiegel liegt Deutschland auf Rang 2 hinter Korea. Weltweiter Hauptsponsor ist Samsung Electronics.

Beim WCG 2007 Samsung Euro Championship auf der CeBIT traten 250 Spieler aus 25 Staaten in einem sportlichen Wettkampf gegeneinander an, das Preisgeld betrug insgesamt 100.000 Dollar. Das große Finale der WCG findet im November 2008 in Köln statt, wo 800 Spieler und ihre Nationalteams aus 80 Ländern um Medaillen und Preisgelder in Höhe von mehr als 500.000 US-Dollar kämpfen.

Kommentare anzeigen
Südkorea: Hohe Haft- & Geldstrafen gegen Cheat-Entwickler eingeführt

Südkorea: Hohe Haft- & Geldstrafen gegen Cheat-Entwickler eingeführt

Das südkoreanische Parlament hat eine Gesetzesänderung erlassen, welche die Entwicklung und den Vertrieb von (...) mehr

Weitere News