Blizzard: Rekord-Umsatz für 2007

von Philip Ulc (31. Januar 2008)

Der Publisher Blizzard Entertainment hat im letzten Jahr seinen Umsatz um 59 Prozent auf insgesamt 1,2 Milliarden US-Dollar gesteigert.

Dieser Wert bedeutet Rekord seit Blizzard's Bestehen. Vor allem World of Warcraft spült nach wie vor kräftig Geld in die Kassen, durch das Add-on The Burning Crusade wurden ganze zwei Millionen neue Abonnenten hinzu gewonnen. Mit dem dieses Jahr erscheinenden zweiten, offiziellen Zusatz-Pack Wrath of the Lich King sind ähnlich hohe Verkäufe zu verzeichnen.

Erst kürzlich berichteten wir davon, dass das erfolgreichste Online-Rollenspiel die10-Millionen-Spieler-Marke überschritten hat. Seit der Fusion mit Vivendi ist die Spiele-Abteilung von Blizzard die mit Abstand erfolgreichste im Großkonzern.

Dieses Video zu WoW schon gesehen?
Kommentare anzeigen

News gehört zu diesen Spielen

World of Warcraft

World of Warcraft-Serie



World of Warcraft-Serie anzeigen

Russische Politiker: "Fifa 17 ist Schwulen-Propaganda"

Russische Politiker: "Fifa 17 ist Schwulen-Propaganda"

Russische Politiker bezeichnen die Fußballsimulation Fifa 17 als "Schwulen-Propaganda" und stellen einen Antrag, (...) mehr

Weitere News