Frontlines - Fuel of War: Multiplayer-Demo auf Marktplatz

von Philip Ulc (12. Februar 2008)

THQ und Kaos Studios veröffentlichen für den Multiplayer-Shooter Frontlines - Fuel of War eine spielbare Demo auf dem Xbox Live Marktplatz.

Die Anspielversion lässt bis zu 32 Spieler gleichzeitig teilnehmen und bietet zwei variantenreiche Maps. Die erste Karte platziert Euch auf einem strategisch wichtigen Ölfeld im Norden Turkmenistans, das besonders für Fans heftiger Materialschlachten geeignet ist. Hier kommen aufgrund der Weitläufigkeit auch Fahrzeuge wie Helikopter und Panzer zur Geltung.

Die zweite spielbare Map verschlägt Euch in die Straßen des vom Krieg erschütterten Moskau, wo ein erbitterter Guerilla-Krieg tobt. Der geschickte Einsatz aller Waffensysteme und der verschiedenen Klasseneigenschaften der Soldaten lassen Euch den intensiven Nahkampf überleben.

Frontlines - Fuel of War erscheint am 29. Februar für PC, Xbox 360 und PS3.

Hat dir "Frontlines - Fuel of War: Multiplayer-Demo auf Marktplatz von Philip Ulc" gefallen? Schreib es uns in die Kommentare oder teile den Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Twitter oder Instagram folgen.

Kommentare anzeigen

News gehört zu diesen Spielen

Frontlines - Fuel of War
Street Fighter 5: Zum Geburtstag gibt es etwas gratis

Street Fighter 5: Zum Geburtstag gibt es etwas gratis

Im August feiert die "Street Fighter"-Reihe von Capcom ihren 30. Geburtstag und das lässt sich das Unternehmen nat (...) mehr

Weitere News