Electronic Arts: Verlängert NFL-Lizenz

von Philip Ulc (13. Februar 2008)

Publisher Electronic Arts verlängert seine exklusiven Lizenrechte an der amerikanschen Football-Liga National Football League (NFL) sowie an der Spielergewerkschaft NFL PLAYERS bis zum Ende der Saison 2012.

Dadurch werden die Rechte an sämtlichen Teams, Stadien und Spielern gesichert und dürfen für PC, Konsole und Handheld genutzt werden. Die Lizenz erlaubt die Entwicklung und Veröffentlichung von Football-Simulationen, Arcade-Style-Games und Manager-Spielen.

Die NFL-Lizenz ist vor allem für den nordamerikanschen Raum enorm wichtig, hierzulande ist das American Football eher als Randsportart zu bezeichnen. Dennoch veröffentlicht EA auch in Deutschland jährlich die Sport-Simulation Madden NFL.

Kommentare anzeigen

News gehört zu diesen Spielen

Madden NFL 2008

Madden NFL-Serie



Madden NFL-Serie anzeigen

Spielerprozessoren mit 6 Kernen von Intel: Angriff mit Core i5 und 6 Kernen

Spielerprozessoren mit 6 Kernen von Intel: Angriff mit Core i5 und 6 Kernen

Bildquelle: CPC Hardware Nachdem AMD mit seinen Ryzen-Prozessoren mit sechs und acht Kernen sowie der doppelten Anzahl (...) mehr

Weitere News