World of WarCraft: Arena-Turniere angekündigt

von Marcel Källner (15. Februar 2008)

Blizzard Entertainment hat in Bezug auf das Onlinespiel World of WarCraft schon immer in Richtung eSports geliebäugelt. Beweis dafür waren nicht bloß der Einbau der Arenakämpfe im letzten Jahr, sondern auch zahlreiche andere Anzeichen. Aufgrund der unterschiedlichen Voraussetzungen und Stärken der Spieler in Hinsicht auf ihre Ausrüstung waren jedoch faire Partien bisher fast unmöglich.

Dieses Problem erkannte Blizzard jetzt und verkündete heute, dass bereits im April auf bestimmten Realms (Server) Arena-Turniere stattfinden würden. So stellt man dem Spieler eine Figur auf Level 70 zur Verfügung, welcher man epische Rüstungen und anderes zuteilen kann. Somit soll der Schwerpunkt stärker auf Wettkampftaktiken und deren Durchführung verlegt werden.

Dieses Video zu WoW schon gesehen?

In den Vorausscheiden gibt es dann laut Blizzard**27.000 Dollar** zu gewinnen. Die jeweils besten Teams im 3on3 können dann nochmals bei einer Weltmeisterschaft um das hochdotierte Preisgeld von 120.000 Dollar kämpfen.

Wie Blizzard aber auch verkünden lässt, muss jeder Mitspieler des Turnieres ein Startgeld von 15 Dollar entrichten.

Hat euch dieser Artikel gefallen? Oder habt ihr Anregungen, Kritik, Verbesserungsvorschläge? Lasst es uns gerne wissen! Schreibt uns eine Mail an redaktion@spieletipps.de und verratet unserer Redaktion eure Meinung.

Kommentare anzeigen

News gehört zu diesen Spielen

World of Warcraft

World of Warcraft-Serie



World of Warcraft-Serie anzeigen

Das erscheint in Kalenderwoche 38

Das erscheint in Kalenderwoche 38

In der nächsten Woche steht eine Veröffentlichung bevor, die viele Fußball-Fans wahrscheinlich nicht me (...) mehr

Weitere News