LucasArts: Entwicklung auf PS3 bevorzugt

von Philip Ulc (23. Februar 2008)

Auf einer Pressekonferenz während der GDC sprach sich Haden Blackman, Projektleiter von Star Wars - The Force Unleashed, für die Erst-Entwicklung auf der PS3 aus.

Im Spätsommer 2005 begannen die Arbeiten am verheißungsvollen Star-Wars-Abenteuer auf Xbox 360 Entwickler-Kits. Die Arbeiten an einer PS3-Version hinkten von da an Monate hinterher, weil Sony zu der Zeit nicht mehr Entwickler-Kits liefern konnte. Bei der Portierung der Xbox 360 Programm-Routinen traten aber verstärkt Probleme auf, da beide Konsolen schlicht zu unterschiedlich konstruiert sind.

LucasArts verkündete nun, dass sie alle Multiplattform-Spiele erst als PS3-Version entwickeln und dann nachträglich für alle anderen Systeme umsetzen. Scott Steinberg von Sony sagte sogar, dass alle führenden Third-Party-Hersteller auf diese Strategie zurückgreifen, da es sich hierbei um die leichteste Methode handelt, zu entwickeln.

Kommentare anzeigen
Diese Spiele erscheinen in der Kalenderwoche 25

Diese Spiele erscheinen in der Kalenderwoche 25

Hitze, Hitze, Hitze ... Selbst wenn ihr die Fenster aufreißt, kommt kein Lüftchen hineingeweht. Deshalb am b (...) mehr

Weitere News