Guild Wars: Fünf Millionen mal verkauft

von Philip Ulc (27. Februar 2008)

NCsoft Europe und ArenaNet verkünden, dass sich das gebührenfreie Online-Rollenspiel Guild Wars weltweit über fünf Millionen Mal verkauft hat.

Diese Zahl bezieht sich auf alle bisher erschienen Titel, also das ursprüngliche Guild Wars, Guild Wars Factions, Guild Wars Nightfall sowie die vor kurzem veröffentlichte Erweiterung Guild Wars - Eye of the North. Seit der Erstveröffentlichung im April 2005 hat sich das gebührenfreie Geschäftsmodell für die Macher zu einem kommerziellen Erfolg entwickelt und sich in Europa, Nordamerika und Asien prächtig verkauft.

"Das Erreichen der Fünf-Millionen-Marke ist ein Riesenerfolg für ArenaNet, es beweist, dass die harte Arbeit an unseren Spielen und unser Einsatz bei den Fans angekommen sind", so Mike O'Brien, Mitgründer von ArenaNet.

Kommentare anzeigen

News gehört zu diesen Spielen

Guild Wars

Guild Wars-Serie



Guild Wars-Serie anzeigen

Konami stoppt Fan-Neuauflage von Castlevania

Konami stoppt Fan-Neuauflage von Castlevania

Das allererste Castlevania auf Basis der Unreal Engine 4 genießen: Das war der Traum von Entwickler Dejawolfs, do (...) mehr

Weitere News