Starcraft 2 bestes Blizzard-Spiel: Chris Metzen frohlockt

von Henning Ohlsen (03. März 2008)

Im zweiten BlizzCast preist Chris Metzen, Vice President Of Creative Development bei Blizzard, Starcraft 2 als das beste Spiel an, das er je entwickelt hat. "Ich denke, das ist die beste Arbeit, die wir je in unseren Karrieren gemacht haben."

Metzen, der die Geschichten von Starcraft, Diablo und Warcraft erfand, fügte hinzu, dass der zweite Teil des Strategiespiels sehr viel cineastischer werden wird als der erste. "Es ist ein super Gefühl zu sehen, wie das Spiel Gestalt annimmt. Wir kehren zu dem Blizzard von früher zurück, als sich noch nicht alles um World of Warcraft drehte.

Ganz ohne das Thema "World of Warcraft" kommt er im BlizzCast aber doch nicht aus: es geht insbesondere um die Story, die erzählt werden soll, und die weitere Entwicklung der Battlegrounds. Über das kommende AddOn Wrath of the Lich King verrät er, dass es den Spieler nicht mehr in eine galaktische Welt versetzt. Ihr streift darin wieder in klassischen Fantasy-Welten umher.

Auf der offiziellen Blizzard-Website findet ihr den Podcast zum Anhören - auf englisch - und zum Lesen - auf deutsch.

Dieses Video zu Starcraft 2 schon gesehen?
Kommentare anzeigen

News gehört zu diesen Spielen

Starcraft 2 - Wings of Liberty

Star Craft-Serie



Star Craft-Serie anzeigen

The Legend of Zelda - Breath of the Wild: Genießt neue Spielszenen

The Legend of Zelda - Breath of the Wild: Genießt neue Spielszenen

Rund um die Verleihung der Game Awards hat es auch ein Video mit frischen Spielszenen aus The Legend of Zelda - Breath (...) mehr

Weitere News