Fatal Vortex Runde 8: Starttermin und neue Features

von Falko Sczendzina (30. März 2008)

Das beliebte Weltraum Browser Game Fatal Vortex geht in die achte Runde und dazu werden am 1. Mai die Tore in ein neues Universum geöffnet.

Bei Fatal Vortex handelt es sich um ein kostenloses Aufbau und Strategiespiel in Echtzeit. Als Spieler übernehmt ihr die Geschicke über eine zunächst unbedeutende Weltraumkolonie, baut Gebäude, erforscht neue Technologien und stammt letzten Endes eure eigene Flotte aus dem Boden, mit deren Hilfe ihr neue Planeten kolonisieren und sogar die Planeten anderer Spieler annektieren könnt. Dabei organisiert ihr euch mit Gleichgesinnten in Allianzen und versucht über im Universum verteilte Raumstationen die Dominanz über die einzelnen Galaxien des Spiels zu erreichen und diese zu halten, um Ruhm und Ehre zu erlangen oder einfach gefürchtet zu werden. Dabei ist das Gameplay auf die Kriegsführung mit riesigen Flotten ausgelegt, jedoch ist immer dem Spieler selbst überlassen, ob er mit den vermeintlich größeren Schiffen zuschlägt oder den Weg der Diplomatie sucht.

In der achten Runde wird das Universum des Vortex zweigeteilt. Um Neulingen den Aufbau und das Kennenlernen des Spiels zu erleichtern, starten alle Spieler im so genannten inneren Vortex. Dort kann man bis zu vier Kolonien hochziehen und eine Basis für eine gelungene Infrastruktur schaffen, während alle wahren Kampfschiffe im inneren Vortex nicht existieren und so zumindest eine grundlegende Sicherheit vor feindlichen Übergriffen gegeben ist. Wer nach dem Erreichen der vierten Kolonie aber weiter wachsen möchte, muss sich in den äußeren Vortex begeben, der vollständig für das Spielmotto "The Hellish Vortex of Battle" steht. Dort kann ein großer Techtree an mannigfaltigen Schiffen genutzt werden, die das Spiel sehr strategielastig machen. Der Spieler kann sich sowohl auf schnelle, leichte Schiffe wie Raumjäger und Slooper für Raubzüge spezialisieren oder vermehrt Kampfschiffe wie den Dorgo bauen. Außerdem wird der Vortex in seinem achten Zeitalter grafisch um die Tiefe erweitert. Denn, nachdem das Universum bereits dreidimensional ist, wird auch die Bauoberfläche des Spiel mit 3D-Grafiken versehen, wie ihr in unserer Galerie sehen könnt.

Fatal Vortex bietet mehrere tausend Mitspieler und ein aktives Administrationsteam, das darum bemüht ist dieses Spiel ständig weiterzuentwickeln. Für Browser Game-Neulinge lohnt es sich vorm Start der neuen Runde am 1. Mai noch in die aktuelle Runde zu schauen und sich mit der grundlegenden Spielmechanik vertraut zu machen und erste Verbündete für das Kommende zu suchen. In unserem Tipps und Cheats-Bereich findet ihr auch einige Hinweise für einen gelungenen Aufbau.

Kommentare anzeigen

News gehört zu diesen Spielen

Fatal-Vortex
Star Wars - Battlefront: Finaler DLC Rogue One - Scarif veröffentlicht

Star Wars - Battlefront: Finaler DLC Rogue One - Scarif veröffentlicht

Rogue One - Scarif: Das finale DLC zu Star Wars - Battlefront Kurz vor Veröffentlichung des neuen Kinofilms Rogue O (...) mehr

Weitere News