Japaner sind wechselfreudig: PSP nur Überflieger

von Simon Winzer (30. März 2008)

In den japanischen Hardwarecharts hat es gegenüber letzter Woche Veränderungen gegeben. Letzte Woche hat es die PSP von Sony geschafft, sich an die Spitze der japanischen Verkaufscharts zu setzen, jetzt belegt sie "nur" noch Rang 3. Aber schaut selbst:

Rang Konsole verkaufte Exemplare
---- -------------------------------------------------------------- -------------------
1. Nintendo DS (Lite) 65.055 Exemplare
2. Nintendo Wii 62.404 Exemplare
3. Sony PSP 59.833 Exemplare
4. Sony Playstation 3 12.874 Exemplare
5. Sony Playstation 2 9.930 Exemplare

Gerade Japan gilt als Hochburg der Firma Nintendo und der Handhelds insgesamt. Auch kann man an der TOP5 erkennen, dass die Japaner gerne zu heimischen Konsolen greifen, da keine Konsole der Firma Microsoft vertreten ist. Zudem sind die Japaner sehr wechselfreundlich. Lag letzte Woche noch der Nintendo DS (Lite) auf Platz 3 der Charts, so ist der Handheld nun Erster.

Kommentare anzeigen
Swery65: Der Kopf hinter Deadly Premonition kehrt mit neuem Indie-Studio zurück

Swery65: Der Kopf hinter Deadly Premonition kehrt mit neuem Indie-Studio zurück

(Quelle: White Owls Inc.) Swery65 ist zurück: Der kreative Kopf hinter Spielen wie Deadly Premonition und D4 - Dar (...) mehr

Weitere News