Xbox 360 "beliebter" als PS3: Doppelt soviele Verkäufe im UK

von Falko Sczendzina (02. April 2008)

Die Kollegen von gamesindustry.biz berichten von den anhaltend guten Verkäufen des Xbox 360 Entertainment Systems im United Kingdom, die nach der den jüngsten Preissenkungen sogar noch gestärkt wurden.

Alleine im United Kingdom werde die Xbox 360 innerhalb der nächsten Tage zum zwei millionsten Mal verkauft, nachdem Microsoft sie dort im Dezember 2005 veröffentlicht hatte. Die Playstation 3 hingegen habe erst diesen Februar die Einemillionmarke erreicht, nachdem Sony diese im März letzten Jahres auf den britischen Markt brachte. Zwar hat die Xbox 360 somit einen großen zeitlichen Vorsprung, doch für diese erste Millionenmarke habe sie selbst nur 60 Wochen benötigt. Doch jüngst gab es auch eine äußerst positive Entwicklung für Sonys Konsole, da Sony seine Konsolenverkäufe durch sein Gran Turismo 5 Prologue-Bundle um 14 Prozent steigern konnte.

Der Direktor von Chart-Track Dorian Bloch argumentiert: "Die Xbox 360 ist extrem beliebt in dem UK und sehr stark. Sony hat ein noch einen weiten Weg zu gehen, um im UK zu überholen."

Hat euch dieser Artikel gefallen? Oder habt ihr Anregungen, Kritik, Verbesserungsvorschläge? Lasst es uns gerne wissen! Schreibt uns eine Mail an redaktion@spieletipps.de und verratet unserer Redaktion eure Meinung.

Kommentare anzeigen
Bundesfighter 2 Turbo: Abgedrehtes Prügelspiel zum Wahlkampf

Bundesfighter 2 Turbo: Abgedrehtes Prügelspiel zum Wahlkampf

Wahlkampf ist eine langweilige, staubtrockene Angelegenheit? Das Kampfspiel Bundesfighter 2 Turbo von Bohemian Browser (...) mehr

Weitere News