Call of Duty 4: Neun Millionen verkaufte Exemplare

von Marcel Källner (18. April 2008)

Der Erfolg des Ego Shooters Call of Duty 4: Modern Warfare spricht für sich. Wie Robert Bowling von Infinity Ward in seinem Blog schreibt, hat sich Call of Duty 4: Modern Warfare seit dem Verkaufsstart weltweit über neun Millionen mal auf allen erhältlichen Systemen verkauft.

Auch das Variety Map Pack, das auf dem Xbox-Live-Marktplatz für 800 Microsoft Punkte zu beziehen ist, sorgte auf ganzer Linie für zufriedene Gesichter. Innerhalb der ersten neun Tage verzeichnete Activisionüber eine Million Downloads.

Eigentlich ist es kaum verwunderlich das sich Call of Duty 4: Modern Warfare so großer Beliebtheit erfreut, denn der Strategie-Shooter liegt schon seit einigen Monaten in den Xbox-Live-Activity-Charts vor dem großen Konkurrenten Halo 3.

Dieses Video zu CoD 4 - Modern Warfare schon gesehen?
Kommentare anzeigen

News gehört zu diesen Spielen

Call of Duty 4 - Modern Warfare

Call of Duty-Serie



Call of Duty-Serie anzeigen

Final Fantasy 15: Square Enix stellt umfangreichen Update-Plan inklusive Story-Änderungen vor

Final Fantasy 15: Square Enix stellt umfangreichen Update-Plan inklusive Story-Änderungen vor

Mit der Veröffentlichung von Final Fantasy 15 setzt sich das Entwicklerteam von Square Enix nicht zur Ruhe, sonder (...) mehr

Weitere News

Meinungen - Call of Duty 4 - Modern Warfare

Alle Meinungen