Konami: Senkt Preise für Nintendo-Titel

von Philip Ulc (20. April 2008)

Publisher Konami senkt die Preise für die beiden Nintendo Wii Titel Dewy's Adventure und Eledees ab dem 24. April auf 20 Euro.

Beide Spiele bieten innovative Spielkonzepte, haben aber sich auf dem Massenmarkt nicht durchsetzen können. Kindliche Grafik und teils komplizierte Steuerung resultierten in schlechte Verkäufe. Der neue Kampfpreis soll vor allem Spieler anlocken, die der Einheitskost und x-ten Lizenzverwurstung abgeschworen haben.

Zudem bietet Konami einige Titel für Nintendo DS zum ebenfalls günstigen Preis von 20 Euro an:

Hat dir "Konami: Senkt Preise für Nintendo-Titel von Philip Ulc" gefallen? Schreib es uns in die Kommentare oder teile den Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Twitter oder Instagram folgen.

Kommentare anzeigen
Pro Evolution Soccer 2018: Start der Open Beta auf Xbox One und PS4

Pro Evolution Soccer 2018: Start der Open Beta auf Xbox One und PS4

Der neueste Ableger der „Pro Evolution Soccer“-Reihe erscheint voraussichtlich am 12. September. Wer vorher (...) mehr

Weitere News