Electronic Arts: Verlängert Übernahmeangebot

von Marcel Källner (20. Mai 2008)

Gestern lief das aktuelle Übernahmeangebot von Electronic Arts an Take Two aus, doch EA verlängert das Angebot wie bereits zu erwarten war bis zum 16. Juni. Das derzeitige Angebot liegt bei 25,74 US-Dollar pro Aktie zu einem Gesamtwert von etwa zwei Milliarden US-Dollar.

Take Two-Chef, Strauss Zelnick konterte prompt und sagte, dass das Angebot von Electronic Arts nur den Zeitraum ausgeweitet habe, aber immer noch so schlecht wie zuvor sei.

Kommentare anzeigen
Konami stoppt Fan-Neuauflage von Castlevania

Konami stoppt Fan-Neuauflage von Castlevania

Das allererste Castlevania auf Basis der Unreal Engine 4 genießen: Das war der Traum von Entwickler Dejawolfs, do (...) mehr

Weitere News