Splatterhouse: Revival des Blutfestes

von Philip Ulc (01. Juni 2008)

Nach 15 Jahren währender Abstinenz auf dem Spielemarkt hat sich Namco Bandai für eine moderne Umsetzung des Action-Klassikers Splatterhouse - Wanpaku Graffiti entschieden, der dem Namen entsprechend viel roten Körpersaft verspricht.

Der Hauptprotagonist Rick versucht seine entführte Freundin zu finden und stolpert dabei über eine mysteriöse Maske, die ihm zwar ungeahnte Kräfte verleiht, aber auch grotesk mutieren lässt. Das Comeback des Splatter-Titels will auf Playstation 3 und Xbox 360 nicht zimperlich auftreten. Der Spieler reißt Feinden die Gliedmaßen aus und benutzt sie als Waffen. Ebenso versuchen eure Kontrahenten, euch im wahrsten Sinne des Wortes die Beine einzeln auszurupfen. Dank der mächtigen Maske wachsen Körperteile rasch wieder nach und ihr könnt in Echtzeit bewundern, wie sich euer Körper wieder zusammenflickt.

Der von BottleRocket entwickelte Titel ist für 2009 angekündigt. Eine Umsetzung wäre hierzulande wegen expliziter Gewaltdarstellung vorsichtig ausgedrückt ein kleines Wunder.

Kommentare anzeigen

News gehört zu diesen Spielen

Splatterhouse - Wanpaku Graffiti

Letzte Inhalte zum Spiel

Beliebteste Inhalte zum Spiel

Konami stoppt Fan-Neuauflage von Castlevania

Konami stoppt Fan-Neuauflage von Castlevania

Das allererste Castlevania auf Basis der Unreal Engine 4 genießen: Das war der Traum von Entwickler Dejawolfs, do (...) mehr

Weitere News