Nintendo: Verklagt Zubehörhersteller Nyko

von Marcel Källner (14. Juni 2008)

Wie die Kollegen von gamespot.comberichten hat Nintendo den Zubehörhersteller Nyko verklagt. Nyko wird unter anderem vorgeworfen, dass der von Nyko produzierte Wii-Nunchuk dem Original zu sehr ähneln würde.

Aber Nintendo wirft dem Unternehmen auch vor, gegen gültiges Markenrecht zu verstoßen, da die Verpackungen der beiden Peripherien zu große Gemeinsamkeiten aufweisen. Ein Statement von Nyko gibt es zu dem Vorfall noch nicht.

Kommentare anzeigen
Nintendo: Eine Entwicklerlegende geht in den Ruhestand

Nintendo: Eine Entwicklerlegende geht in den Ruhestand

(Bildquelle: Game Watch Impress) Genyo Takeda verlässt Nintendo und wird im Juni im Alter von 68 Jahren in den Ruh (...) mehr

Weitere News