GTA 3: Ruckelfrei unter Windows XP

von Oliver Hartmann (03. Juli 2002)

GTA III hat einige Probleme unter Windows XP. Hier isrt die Lösung, falls das Problem bei euch auftritt:

Wie's geht: Schau mal im Gerätemanager nach. Und dieses Interrupt-Sharing verursacht die Ruckler weil sich zu viele Trümmer um einen IRQ kloppen. Du kannst das System auf "Standard-PC" umstellen (Gerätemanager -> Computer -> aktualisieren -> Treiber selbst wählen -> Standard-PC). Nach dem Neustart will das Teil aber sämtliche Gerätetreiber neu installieren, also schau, dass Du alle griffbereit hast. Nach Abschluß ist die IRQ-Verteilung nicht mehr so "klumpig" und es müsste ruckelfrei funktionieren (jedenfalls ist es so bei mir gewesen).

Dieses Video zu Grand Theft Auto 3 schon gesehen?

Hat dir "GTA 3: Ruckelfrei unter Windows XP von Oliver Hartmann" gefallen? Schreib es uns in die Kommentare oder teile den Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Twitter oder Instagram folgen.

Kommentare anzeigen

News gehört zu diesen Spielen

Grand Theft Auto 3

GTA-Serie



GTA-Serie anzeigen

No Man's Sky: Mysteriöse Webseite mit Hinweisen zum August-Update

No Man's Sky: Mysteriöse Webseite mit Hinweisen zum August-Update

Seit Wochen rätseln die Spieler von No Man's Sky, welche Inhalte Hello Games mit dem kommenden Update 1.3 verö (...) mehr

Weitere News