Resident Evil 4: Capcom will 2 Millionen Spiele verkaufen

von Markus Rosenfelder (28. November 2005)

Publisher Capcom hat Großes mit der PS2-Fassung von Resident Evil 4 vor: Zwei Millionen Exemplare wollen sie laut einem Finanzbericht absetzen. Bis jetzt wurden bereits 1.1 Millionen Kopien in die Vereinigten Staaten transportiert, wie viele es für Europa sind, ist nicht bekannt. Wenn man sich die Höchstwertungen der GameCube-Version ansieht, ist dieses enorm hochgesteckte Ziel garnicht so unmöglich zu erreichen, schlussendlich entscheiden aber die Spieler, ob sich die Analysten nicht gänzlich verkaukuliert haben.

Dieses Video zu Resident Evil 4 schon gesehen?
Kommentare anzeigen

News gehört zu diesen Spielen

Resident Evil 4

Resident Evil Serie



Resident Evil Serie anzeigen

Swery65: Der Kopf hinter Deadly Premonition kehrt mit neuem Indie-Studio zurück

Swery65: Der Kopf hinter Deadly Premonition kehrt mit neuem Indie-Studio zurück

(Quelle: White Owls Inc.) Swery65 ist zurück: Der kreative Kopf hinter Spielen wie Deadly Premonition und D4 - Dar (...) mehr

Weitere News