Konami: Verklagt Rock-Band-Macher

von Marcel Källner (11. Juli 2008)

Der japanische Publisher Konami hat vor kurzem eine Klage gegen Harmonix und MTV Games/Viacom wegen einer angeblichen Patentverletzung eingereicht.

Dabei geht es um den Gitarrencontroller der bei den Spielen der Rock-Band-Reihe zum Einsatz kommt. Aufgrund dessen, dass Konami den Controller entwickelt habe und nicht Harmonix oder MTV Games, klagt der Publisher nun auf finanzielle Entschädigung.

Konami entwickelte bereits vor über zehn Jahren das Spiel Guitarfreaks - 2nd Mix Append in Japan, um den dortigen Spielern das virtuelle Gitarrenspielen zu ermöglichen. Warum Konami deshalb die Klage nicht schon früher eingereicht hat ist unbekannt. Eine Reaktion von Harmonix oder MTV Games auf die Klage gibt es bisher ebenfalls noch nicht.

Kommentare anzeigen

News gehört zu diesen Spielen

Rock Band

Rockband-Serie



Rockband-Serie anzeigen

Nintendo Switch: Skyrim und Dragon Quest Heroes stammen womöglich von der PlayStation 3

Nintendo Switch: Skyrim und Dragon Quest Heroes stammen womöglich von der PlayStation 3

Seit wenigen Tagen ist klar, um was genau es sich bei Nintendos neuer Konsole Switch handelt. Exakte technische Angaben (...) mehr

Weitere News

Meinungen - Rock Band

Alle Meinungen