Virtual Console: Zwei neue Titel erhältlich

von Marcel Källner (12. Juli 2008)

Wie an jedem Freitag hat Nintendo auch gestern wieder zwei alte Klassiker für die Virtual Console der Nintendo Wii veröffentlicht.

Bei dem ersten Spiel handelt es sich um den Vertikal-Shooter Ninja Commando, der ursprünglich von Alpha Denshi entwickelt wurde. Innerhalb des erstmals 1992 veröffentlichten Spiels könnt ihr Anfangs aus drei verschiedenen Charakteren wählen, welche über teils sehr unterschiedliche Fähigkeiten und Spezialattacken verfügen.

Das zweite Spiel stammt aus dem Beatem-Up-Genre und erschien im Jahre 1994. Dabei handelt es sich um Art of Fighting, welches von einem kriminellen Genie handelt. Dieser lädt verschiedene Kämpfer zu einem neuen Turnier in die Stadt ein, um den Stärksten unter ihnen zu finden.

Beide Spiele sind für jeweils 900 Wii-Points zu erstehen.

Hat dir "Virtual Console: Zwei neue Titel erhältlich von Marcel Källner" gefallen? Schreib es uns in die Kommentare oder teile den Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Twitter oder Instagram folgen.

Kommentare anzeigen
Pokémon Go: Glitch vermiest den Spielern die legendären Pokémon

Pokémon Go: Glitch vermiest den Spielern die legendären Pokémon

Die Faszination für Pokémon Go reißt nicht ab. Nachdem letzte Woche der Entwickler Niantic die Einf&u (...) mehr

Weitere News