Xbox 360 in Europa: Keine Preissenkung und keine 60GB

von Josef Dietl (14. Juli 2008)

Microsoft wird den Preis seiner Xbox 360 nur in den USA, aber nicht in Europa senken. Außerdem wird die angekündigte 60GB-Version der Konsole bis auf weiteres exklusiv in den Vereinigten Staaten vertrieben werden. Dies hat ein Vertreter des Redmonder Unternehmens den amerikanischen Kollegen von SPOnG auf Nachfrage mitgeteilt:

"Die 60GB-Xbox-360 und der 20GB-Ausverkauf sind nur für den US-Markt geplant. Wir kündigen damit keinerlei Veränderungen bei den Angeboten und im Preis der Xbox 360 in Europa an."

Eine Begründung dazu wollte der Repräsentant nicht angeben. Vor wenigen Tagen hatte Microsoft seine 20GB-Konsole im Preis auf 299 US-Dollar gesenkt und angekündigt, ein Modell mit größerer Festplatte für 349 US-Dollar einzuführen.

Kommentare anzeigen
Star Wars - Battlefront 2: Online-Multiplayer auf der gamescom angezockt

Star Wars - Battlefront 2: Online-Multiplayer auf der gamescom angezockt

Der reine Raumkampf-Modus für den Online-Multiplayer in Star Wars - Battlefront 2 sorgte bei der Ankündigung (...) mehr

Weitere News