Electronic Arts: Will ins Filmgeschäft

von Henning Ohlsen (27. Juli 2008)

Electronic Arts will seine erfolgreichsten PC- und Konsolenspiele ins Fernsehen und Kino bringen. Den Anfang soll eine animierte TV-Serie des Wii-Spiels MySims machen, weitere Ankündigungen sollen in Kürze folgen. Dafür hat sich der Publisher mit United Talent Agency zusammen getan, berichtet das San Jose Business Journal.

Die Agentur hat ihren Sitz in Beverly Hills, Kalifornien und ist eine der wichtigsten in der Entertainment-Branche. Stars wie Gwen Stefani, Harrsion Ford, Johnny Depp und die Coen-Brüder arbeiten mit ihr zusammen. Während die United Talent Agency für die Umsetzung verantwortlich ist, will EA die Lizenzen und Hintergrundgeschichten liefern.

Kommentare anzeigen

News gehört zu diesen Spielen

MySims
Nach Hasstiraden über soziale Netzwerke: Entwickler spenden Geld

Nach Hasstiraden über soziale Netzwerke: Entwickler spenden Geld

In den vergangenen Tagen zeigten sich Zocker über soziale Netzwerke nicht von ihrer besten Seite. Nach Hasstiraden (...) mehr

Weitere News