Ghostbusters: Aufs nächste Jahr verschoben

von Philip Ulc (04. August 2008)

Laut Variety.com wird das Geisterabenteuer Ghostbusters auf das nächste Jahr verschoben und soll erst 2009 erscheinen.

Dennoch soll der Titel definitiv erscheinen, nachdem Gerüchte laut wurden, das Actionspiel komplett einzustampfen. Genährt werden diese Befürchtungen von Plänen des Publishers Activision Blizzard, die den Entwickler Sierra verkaufen möchten und gleich deren Portfolio mit von der Gehaltsliste streichen wollen.

Dieses Video zu Ghostbusters schon gesehen?

Hat dir "Ghostbusters: Aufs nächste Jahr verschoben von Philip Ulc" gefallen? Schreib es uns in die Kommentare oder teile den Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Twitter oder Instagram folgen.

Kommentare anzeigen

News gehört zu diesen Spielen

Ghostbusters
Diese Spiele erscheinen in der Kalenderwoche 30

Diese Spiele erscheinen in der Kalenderwoche 30

Diese Woche wird es ziemlich taktisch. Ob die warmen Temperaturen zuträglich sind, wenn ihr gerade fiese Rätse (...) mehr

Weitere News