Runic Games öffnen Pforten: Studio der Hellgate-London-Macher

von Philip Ulc (10. August 2008)

Mit Runic Games eröffnen ehemalige Mitarbeiter der geschlossenen Flagship Studios Seattle ein neues Entwickler-Studio, das sich voll ganz auf Action-Rollenspiele konzentrieren will.

Die Flagship Studios Seattle gehörten zu den britischen Flagship Studios, die kürzlich ihren Konkurs anmelden mussten. Furore machte das Studio durch das Action-RPG Hellgate - London, aber weniger aufgrund der Qualität des Titels, sondern weil es schlichtweg nicht die hohen Erwartungen erfüllte.

In den nächsten Tagen sollen nun die ersten Ankündigungen von Runic Games folgen. Das Team setzt sich unter anderem aus Travis Baldree und Max Schaefer zusammen, die jeweils Projektleiter beziehungsweise ausführender Produzent des Casual-RPG's waren - das letzte große, aber unvollendete Projekt der Flagship Studios.

Kommentare anzeigen

News gehört zu diesen Spielen

Hellgate - London

Hellgate-Serie


Hellgate-Serie anzeigen

Nintendo Switch: Neues Bild zeigt die Benutzeroberfläche

Nintendo Switch: Neues Bild zeigt die Benutzeroberfläche

Zur Nintendo Switch gibt es seit wenigen Tagen zahlreiche Infos: Erscheinungstermin, Preis und Spiele sind bekannt gege (...) mehr

Weitere News

Meinungen - Hellgate - London

MichaMB
61

Alle Meinungen